Tierpark 2018

von

Es war noch sehr früh als der Wecker am Samstagmorgen klingelte, aber das Aufstehen lohnt sich.

Es stand der Ausflug der Jugendfeuerwehr in den Tierpark Hagenbeck an. Insgesamt 25 Mädels und Jungs wollten Bagheera, Shir Khan und Baloo einen Besuch abstatten.

Wir trafen uns pünktlich am Bahnhof in Husby, um mit der Bahn nach Hamburg zu fahren.

Die U-Bahn brachte uns in Hamburg sicher zum Tierpark und der Spaß konnte beginnen.

Bei nicht so gutem Wetter, aber bester Laune, erkundeten die Kids die verschiedenen Tiergehege. Viele Kinder waren das erste mal im Zoo und kannten Elefanten, Löwen und Giraffen nur aus dem Fernsehen. Besonders die großen Seekühe hatten es einigen Kindern besonders angetan, aber auch die kleinen Erdmännchen trugen zur Belustigung der Kids bei. Einige Mädchen hätten sich gerne eins zum Kuscheln mitgenommen.

Als besonderes Highlight hatten wir auch Eintrittskarten für das Tropenaquarium gebucht. Schlangen, Amphibien, Haie und verschiedene Wassertiere beeindruckten die Kids, auch wenn diese dann doch lieber in Ihren Terrarien bleiben sollten.

Am späten Nachmittag machten wir uns mit dem Zug dann wieder auf den Weg nach Hause. Alle waren sich einig, ein anstrengender, aber sehr schöner Tag ging zu Ende.

 

Bilder

Zurück